Mike Herting

Mike Herting

Der visionäre Initiator ist führend auf dem Gebiet kulturübergreifender Musikereignisse. Komposition, Arrangement, Direktion und Produktion auf höchster Ebene sowie seine jahrelange Auseinandersetzung mit indischer und afrikanischer Musik sind seine Fähigkeiten, die sich in seinen Programmen zu einzigartigen Veranstaltungen verbinden.

Programme mit der WDR Bigband und indischen Musikern, aber auch die Zusammenarbeit mit Wolfgang Niedecken in CD-Produktionen und Grosskonzerten, Zusammenarbeiten mit dem London Philharmonic Orchestra und der Bremer Kammerphilharmonie, NDR-Bigband und dem WDR-Rundfunkorchester sowie seine Kuratortätigkeit bei der Ruhrtriennale mit Künstlern wie R.A. Ramamani, Mory Kante und Dhafer Youssef zeigen beispielhaft seinen Ideenreichtum sowie dessen begeisternde Umsetzung. Die erfolgreiche Indientournee des Bundesjazzorchesters mit dem Karnataka College of Percussion unter seiner Leitung und Initiation war der Auslöser zur Gründung des GlobalMusicOrchestra.

Halbfinale!

Samstag, 01 Juli 2006 01:00

Gestern war das Konzert des Cologne Culture Crash in der MuHo Köln, natürlich spärlich besucht wg. Viertelfinale etc. Aber schön wars doch und das Spiel gegen Argentinien haben wir mit Musikstudenten aus aller Welt angesehen.

Johanna, iss Dein Würstchen!

Sonntag, 25 Juni 2006 01:00

Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht glauben mag, so wird dieser Satz am heutigen wunderschönen Sonntag Hunderte, wenn nicht Tausende von Malen in Deutschland erklingen.Tu felix Germania.

Die Zeit des Wartens ist vorbei

Samstag, 24 Juni 2006 01:00

Heute um 17 Uhr das erste K.O.Spiel dieser WM. Deutschland-Schweden, wir müssen siegen!

Wie lautete nochmal die Frage?

Freitag, 23 Juni 2006 01:00

Der Satz des Tages ist: „Wie lautete nochmal die Frage?“
Tja, wenn man über Kunst unbedingt sprechen will......

Konzert bei Cologne Jazz Night am 30.6.

Donnerstag, 22 Juni 2006 01:00
Am 30.6. in der MuHo Köln bei der Cologne Jazz Night leite ich das Projekt „Cologne Culture Crash“ 

Griots und Zufall

Freitag, 13 Januar 2012 01:00

Gestern abend war ich ,wie angekündigt, auf dem Konzert von Djibi Balafon im Just4you in Dakar. Djibi heisst eigentlich Diabate und ist damit ein Mitglied dieser weitverzweigten Griot-Sippe.

Feiertag in Dakar

Donnerstag, 12 Januar 2012 11:00

Heute an meinem ersten Tag in Dakar ist die Stadt verwaist. Über 4 Millionen Menschen aus ganz Senegal(das etwa 12 Millionen Einwohner hat) treffen sich heute zum Gebet etwa 200 km entfernt in Touba. 

Der Anfang…

Donnerstag, 12 Januar 2012 01:00

Nach einer sensationellen Indientournee im November 2011 mit dem Bundesjazzorchester und den fantastischen indischen Musikerndes Karnataka College of Percussion, reise ich jetzt als Benefizient einer Residenz des Goetheinstituts für einen Monat nach Westafrika.